Die Aqua Control Diagnosticum GmbH ist Notifiziert durch das Bayerische Landesamt für Landwirtschaft gemäß Fachmodul Abfall:
3.4: Seuchenhygiene - Bioabfall: Salmonellen (§3 Abs. 4 BioAbfV)
Die Aqua Control Diagnosticum GmbH ist zugelassen als Trinkwasseruntersuchungsstelle durch das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit nach § 15 Abs. 4 Satz 2 TrinkwV 2001 für die folgenden Prüfgebiete:
  • Probenahme
  • Mikrobiologische Untersuchungen
  • Sensorische Untersuchungen
  • Messung von Vorort-Parametern
Die Aqua Control Diagnosticum GmbH ist zugelassen für Untersuchungen von Grund-, Oberflächen- und Abwasser nach den Bereichen 1 (Probenahme) unf 8 (Mikrobiologie) durch das Bayerische Landesamt für Umwelt nach der LaborV
Die Aqua Control Diagnosticum GmbH hat die Erlaubnis für Tätigkeiten mit allen Krankheitserregern der Risikogruppe 2 gemäß Anhang III der Richtlinie 90/679/EWG des Rates vom 26.11.1990 (mit allen späteren Änderungen), erteilt durch die Regierung von Oberfranken.
Die Aqua Control Diagnosticum GmbH Konradsreuth ist zertifiziert als Prüfbetrieb mit GMP gemäß Art. 111 (5) der Richtlinie 2001/83/EG oder Art. 80 (5) der Richtlinie 2001/82/EG oder Art. 15 der Richtlinie 2001/20/EG, erteilt durch die Regierung von Oberfranken (Zertifikat-Nr.: SG53.2-2678.2-12-6-9).