Firmenchronik
2018:
Überführung der bisherigen Einzelfirma „Aqua Control Werner Müller e.K.“ in die „Aqua Control Diagnosticum GmbH“ und Beteiligung der Diagnosticum PartG, Neukirchen/Erzgebirge (Labormedizin-Mikrobiologie-Pathologie) an der GmbH.
Geschäftsführender Gesellschafter: Dipl.-Ing. (FH) Werner Müller
März 2006:
Feier des 25-jährigen Firmenjubiläums und der 20-jährigen Führung unter Dipl.-Ing. (FH) Werner Müller.
Firmenjubiläum
Januar 1995:
Als weiteres Arbeitsgebiet kam der Bereich "Krankenhaushygiene" dazu, der von einem Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, Hygiene und Umweltmedizin, betreut wird.
März 1986:
Nach dem Ausscheiden des damaligen Besitzers übernahm Dipl.-Ing. (FH) Werner Müller das Labor und baute die Tätigkeitsfelder "Wasser-, Lebensmittel- und Umweltanalytik" weiter aus.
Februar 1983:
Der jetzige Inhaber und Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Werner Müller tritt als Labormitarbeiter in die Firma ein.
1981:
Aqua Control wurde in Konradsreuth von Dipl.-Braumeister Henryk Orlik als Labor für Trinkwasser- und Getränkeuntersuchungen gegründet.